Papier FlyerFlyer gestalten – knackig und gut strukturiert

Jeder Flyer hat drei Bereiche:

  • Titelblatt
  • Innenteil
  • Rückseite

Flyer Titelblatt

Der Titel ist der Eyecatcher. Er soll Aufmerksamkeit wecken und neugierig machen. Ich möchte meine Zielgruppen damit ganz direkt ansprechen. Seine wichtigste Funktion ist aber, potenziellen Interessenten Orientierung zu vermitteln:

  • Worum geht es im Flyer?
  • Ist er für mich interessant?
  • Von wem ist er?

Name und Logo der Organisation werden gut sichtbar auf dem Titel dargestellt. Das Design des Briefbogens dient als Vorlage.

Flyer Innenteil

Der Kunde ist neugierig und klappt den Flyer auf. Hier steht die Antwort auf die Frage, die ihn jetzt bewegt: Warum sollte ich den Flyer näher betrachten? Habe ich einen konkreten Vorteil, einen Nutzen davon? Geben Sie dem Interessenten im Innenteil Antworten auf diese Frage: Welche Angebote und/oder Dienstleistungen darf er erwarten? Gliedern Sie den Text übersichtlich mit Überschriften und Unterüberschriften.

Flyer Rückseite

Wenn der Betrachter auf der Rückseite angekommen ist, weiß er was ihn erwartet. Aber was genau erwarten Sie eigentlich von Ihrem Kunden? Auf der Rückseite haben Sie Gelegenheit, eine Aufforderung zur Handlung auszuformulieren wie zum Beispiel : „Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!“ oder „Besuchen Sie unsere Veranstaltung!“ Sie können hier außerdem ergänzende Informationen platzieren wie Adresse mit Logo, Infos zur Anfahrt, Öffnungszeiten etc.

Welches Papier für meinen Flyer?

Die einfachsten Designs sind von wenigen Ausnahmen einmal abgesehen immer eine gute Wahl. Knallfarben stehen nicht jeder Organisation. Sie können bei vielen Inhalten verfehlt sein. Mattes, unbeschichtetes Papier wirkt aufgrund der geringen Spiegelung edel und dezent. Es ist besonders dann von Vorteil, wenn der Flyer mit Schwarz-Weiß-Fotos gestaltet wird oder viel Text enthält. Hochglanzpapier sollte man mit Zurückhaltung wählen und bestenfalls dann, wenn die Gestaltung Bilder in den Vordergrund rückt oder eine sehr helle Farbpalette genutzt wird.

Lesen Sie mehr zum Thema Falz-Technik und Größe